16.01.2013

BAU 2013 - Neue DuraTrend Haustür-Modelle.


Neben anderen Innovationen präsentiert die HÖHBAUER GmbH auch neue Entwicklungen im Zusammenhang mit dem bewährten DuraTrend-Haustüren-Konzept. Der Dachmarke DuraTrend sind diverse Varianten zugeordnet. Zum Beispiel die DuraTrend Glastec als Holz-Glas-Variante oder die DuraTrend Alutec als Holz-Aluminium-Konzept. Die einzelnen Modelle sind in der Regel im Standard-Aufbau und alternativ als hochwärmedämmemde Thermidoor Ausführung mit Ud-Werten zwischen 0,8 und 0,9 W/m2K erhältlich. Zur BAU 2013 präsentiert HÖHBAUER in Halle B5 zwei neue Modelle.

Die H90 „Starnberg“ nimmt den Trend zur Holzoptik auf. Edel und zugleich schlicht dominiert bei dieser Haustüre das in rustikal-astreicher Eiche quer furnierte Türblatt.

Dagegen sticht die neue Glastec Türe GT10 „Como“ aus dem grau in grau des etablierten Farbenspektrums heraus. Das Türblatt ist außen komplett mit signalfarbigem ESG-Glas belegt. Der Stockrahmen ist außenseitig mit einer Aluminum-Schale bestückt. In der Fassade zeigt sich so eine edle Metall-Glas-Kombination, während der Bewohner auf der Innenseite die warme und wohnliche Optik einer Holzhaustüre genießt.


zurück zu den News & Aktuelles aus unserem Unternehmen